support
Produktberatung:
+49 (0) 5132-83 28 50
Baby-Entführungsschutz

Für Neugeborenenstationen im Krankenhaus bieten wir Babyschutzsysteme zum Schutz vor Entführungen von Babys an. Mit Videointegration, umfangreichen Funktionen und Möglichkeiten kann das Babyschutzsystem auf die projektspezifischen Anforderungen angepasst werden.


mehr Informationen
Personenschutzsystem

Für das Personal in Arbeits- und Sozialämtern, Behörden, Banken und Krankenhäusern können verschiedene Transponder eingesetzt werden, um mobile Rufe mit Ortungsfunktion den Mitarbeitern zu ihrer Sicherheit bieten zu können.


mehr Informationen
PATRONUM Security Suite

PATRONUM ist eine herstellerübergreifende Sicherheitssoftware, die sich durch eine einfach zu bedienende Oberfläche auszeichnet und gleichzeitig eine große Anzahl von Funktionen und Schnittstellen bietet. Integration von Zutrittskontroll-, Alarmmanagement-, RFID-, Video- und weiteren Komponenten.


mehr Informationen
PATRONUM Ortung von Personen und Geräten

Durch aktive RFID-Transponder-Technologie können über PATRONUM Local Transponder verschiedener Hersteller an Personen oder Geräten geortet werden. Dadurch wird die effiziente Nutzung von Geräten und Diebstahlschutz gewährleistet. Die Positionen von Personen können bei Feueralarm oder Notrufen präzise ermittelt werden.

PATRONUM Fieber-Erkennung Terminal

Diese Terminals bieten die Möglichkeit den Zutritt für Personen mit zu hoher Körpertemperatur automatisch und datenschutzkonform zu verwähren. Sie unterstützen aber auch weitere Optionen, wie Gesichts-, Gesichtsmasken- und Bauhelm-Erkennung, die optional aktiviert werden können.


mehr Informationen
PATRONUM Fieber-Erkennung Video

Um weitere Verbreitung von Infektions-krankheiten bieten Fiebererkennungs-systeme mit Kameras die Möglichkeit Personen zu erkennen, die eine zu hohe Körpertemperatur haben. Bei Influenza und Covid-19 ist hohes Fieber ein Symptom und Betroffene potentiell hoch ansteckend. PATRONUM Fieber-Erkennungsvideosystemen können datenschutzkonforme Konfigurationen vorgenommen werden.


mehr Informationen

PATRONUM Access Control

Patronum Access ControlPATRONUM Security SuiteDie PATRONUM Access Control ermöglicht die Schaffung einer Integrierten Sicherheitslösung im Bereich der Zugangs- und Zutrittskontrolle. Der Nutzer hat die Möglichkeit Zutrittskontrollsysteme der verschiedensten Hersteller unter einer Sicherheitsplattform miteinander zu verbinden, und auf Meldungen und Informationen aus den angeschlossenen Subsystemen zurückzugreifen. Das Einschätzen der Situation und die Reaktion auf sicherheitsrelevante Ereignisse in den unterschiedlichen Systemen wird hierdurch übersichtlich, transparent und auch in kritischen Situationen beherrschbar. PATRONUM bietet auch die Möglichkeit GRANTA-Systeme und Cardkey Pegasys 900 (P900)-Systeme zu migrieren, ohne Hardware und Verkabelung austauschen zu müssen.


Offene Standards zur Einbindung verschiedenster Systeme

Durch die Anbindung von einer nahezu unbegrenzten Anzahl von Datenbanken lassen sich auch Daten und Informationen aus hunderten Medien wie Meldern, Sensoren und biometrischen sowie analytischen Identifikationssystemen auswerten, darstellen und zu einem aktuellen Lagebild zusammenführen.

Zeitkritische Reaktionen und Handlungen können durch regelbasierte Verknüpfungen beschleunigt und unterstützt werden. Der Informationsaustausch zwischen verschiedensten Instanzen wird erleichtert und der Nutzer in die Lage versetzt, bei Sicherheitsverstößen und bedrohlichen Situationen schneller und effizienter einzugreifen.

Offene Standards zur Einbindung verschiedenster Systeme

Schnelle Informationsauswertung und Situationsdarstellung

  • offene Softwareplattform
  • unterschiedlichste Kartentechnologien wie Legic, Mifare, Hitag, Cotag, usw.
  • Verwendung von Softwarestandards
  • Videointegration + Alarmgrafiken
  • Notizfelder in allen Datensätzen verfügbar
  • Software modular in Anpassung und Lizenzierung
  • PATRONUM® unterstützt eine konfigurierbare Protokollierung
  • Revisionssicherheit